Grundlegende Windows-Dateiformate. Was wird benötigt und was muss geöffnet und erstellt werden?

  1. Einleitung Die Informationen in diesem Artikel richten sich eher an unerfahrene Benutzer eines Computers...
  2. Textdokument (.txt)
  3. Microsoft Office Word-Dokument (.doc, .docx)
  4. Microsoft Excel Sheet (.xls, .xlsx)
  5. Microsoft PowerPoint-Präsentation (.PPT, .PPTX)
  6. HTML-Dokument (.HTML, .HTM)
  7. Bilddateien (.JPG / .JPEG, .PNG, .BMP, .GIF)
  8. Videodateien (MP4, AVI, MOV, 3GP, WMV, MKV)
  9. Sound- (Musik-) Dateien (.MP3, .AAC., WMA, WAV)
  10. Datei-Archive (.ZIP, .RAR, .7Z, .TAR)
  11. Adobe Acrobat Document (.PDF)
  12. Fazit

Einleitung

Die Informationen in diesem Artikel richten sich eher an unerfahrene Benutzer eines Computers mit dem installierten Windows-Betriebssystem, die im System selbst noch schlecht orientiert sind und nicht genau wissen, welche Dateitypen Programme zu anderen Zeitpunkten öffnen können. Jetzt werde ich nur auf das Thema Windows-Dateitypen eingehen, welche Hauptdateitypen am häufigsten vorkommen und mit welchen Programmen in Windows solche Dateien geöffnet werden können und mit welchen sie erstellt werden müssen.

Es gibt einfach eine Vielzahl unterschiedlicher Dateiformate und für viele von ihnen wird ein separates Programm benötigt, um es zu öffnen. Und nun, wenn ein solches Programm bereits auf dem Computer installiert ist. Ein unerfahrener Benutzer kann dann nur mit der linken Maustaste auf die Datei doppelklicken und sie wird im gewünschten Programm geöffnet. Wenn jedoch eine Datei vorhanden ist und kein Programm zum Öffnen vorhanden ist oder das falsche (oder das beste) Programm installiert ist, wird die Datei überhaupt nicht geöffnet, oder sie wird, wie sie sagen, "schief" geöffnet. Daher möchte ich für Anfänger klären, welche grundlegenden Dateiformate auftreten und mit welchen sie geöffnet werden können.

Zunächst hat jedes Dateiformat eine eigene Erweiterung. Damit können Sie verstehen, was diese Datei ist und wie sie geöffnet werden kann. Eine Erweiterung besteht aus 3-4 Zeichen, die am Ende der Datei angezeigt werden. Beispiel:



Im obigen Bild habe ich die Erweiterungen von 3 Dateien notiert: bat, txt, pdf. Es kann jedoch sein, dass in Windows am Ende des Dateinamens die Erweiterung nicht sichtbar ist. Solche Einstellungen in Windows werden zunächst festgelegt. In diesem Fall können Sie die Dateierweiterung ermitteln, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und "Eigenschaften" auswählen:



In dem sich öffnenden Fenster befindet sich eine Zeile "Dateityp" und davor wird der Typ mit der Erweiterung angegeben:



Unerfahrene Benutzer sind möglicherweise auch durch die Tatsache verwirrter, dass dieselbe Datei häufig von mehreren Programmen geöffnet werden kann.

Grundlegende Dateitypen

Wir wenden uns der Betrachtung der Hauptdateitypen zu.

Textdokument (.txt)

Dies ist eine reguläre Datei, die nur Textinformationen enthält. Dh Bilder können nicht hinzugefügt werden. Diese Datei eignet sich nur, um schnell Text, z. B. eine Notiz, aufzuschreiben und ggf. auszudrucken.

Sie können diese Datei mit einem beliebigen Texteditor erstellen und öffnen. Standardmäßig wird diese Datei unter Windows mit dem Editor geöffnet. Dies ist die beste Option. Wenn Sie möchten, können Sie es mit einem anderen, leistungsstärkeren Texteditor öffnen, z. B. Microsoft Word, OpenOffice Writer usw.

Microsoft Office Word-Dokument (.doc, .docx)

Dies ist eine Datei, die normalerweise in Microsoft Word erstellt wird, einem leistungsstarken Texteditor. Diese Datei kann beliebig komplexen, beliebig dekorierten Text sowie grafische Elemente wie Bilder, Abbildungen usw. enthalten. Eine Datei dieses Formats wird benötigt, wenn Sie den Text anordnen müssen, um beispielsweise eine Dokumentation zu drucken oder anzuordnen arbeiten, Artikel schreiben.

Sie können Dateien dieses Typs sowohl über dasselbe Word als auch über andere erweiterte Texteditoren öffnen, z. B. die kostenlose Version von Word Word OpenOffice.

Microsoft Excel Sheet (.xls, .xlsx)

Diese Datei, die normalerweise in Microsoft Excel erstellt wird, dient zum Formatieren und Arbeiten mit Tabellen. Daher ist das Arbeiten in einer solchen Datei nur dann sinnvoll, wenn Sie einige komplexe Tabellen ausgeben müssen.

Sie können eine Datei dieses Formats über den Microsoft Excel-Tabelleneditor oder ähnliche Programme öffnen, z. B. über das kostenlose Analogon von OpenOffice Calc.

Microsoft PowerPoint-Präsentation (.PPT, .PPTX)

Diese Datei enthält Präsentationen, die normalerweise mit Microsoft PowerPoint entwickelt werden. Eine Präsentation besteht aus einer Reihe von Folien mit Text und Bildern, die sich in regelmäßigen Abständen mit unterschiedlichen Effekten ändern können und von Musik begleitet werden. In verschiedenen Fällen kann es erforderlich sein, Präsentationen zu erstellen, um beispielsweise Informationen klar darzustellen.

Zum Öffnen einer Präsentation zur Anzeige in Windows ist zunächst kein einziges Programm vorhanden. Daher muss es installiert werden. Zum Anschauen können Sie das Programm Microsoft PowerPoint und dessen Analoga verwenden, beispielsweise kostenloses OpenOffice Impress. Zum Erstellen von Präsentationen können Sie dieselben Programme verwenden.

HTML-Dokument (.HTML, .HTM)

Dies ist eine Datei, die eine Webseite enthält. Wenn Sie beispielsweise eine Seite einer Site speichern, hat diese das Standardformat .HTML. In solchen Akten sind oft verschiedene Bücher, Anleitungen, Kurse abgelegt, weil sie dann recht bequem eingesehen werden können.

Zum Durchsuchen solcher Dateien wird ein beliebiger Browser verwendet, und unter Windows wird standardmäßig mindestens einer installiert, z. B. Internet Explorer oder Microsoft Edge. Um HTML-Dateien zu erstellen, ist es am besten, spezielle HTML-Editoren zu verwenden, aber Sie können mit dem Standard-Windows-Block auskommen.

Bilddateien (.JPG / .JPEG, .PNG, .BMP, .GIF)

Dies sind Dateien, die Fotos oder Bilder darstellen. Oben habe ich nur die wichtigsten Erweiterungen aufgelistet, die die Bilddateien möglicherweise haben, aber es gibt viele weitere, die weniger häufig sind. Spezielle Grafikeditoren werden zum Erstellen von Bildern (Zeichnungen) verwendet, z. B. Paint (der einfachste Grafikeditor, der ursprünglich in Windows integriert war), Adobe Photoshop, GIMP usw. Die beiden zuletzt aufgelisteten sind leistungsstarke Grafikeditoren, mit denen Sie Fotos professionell bearbeiten können. -oder zeichnen, korrigieren und als Bilddatei speichern.

Sie können Bilddateien mit sehr vielen Programmen öffnen. Das Wichtigste hierbei ist, dass Sie solche Dateien zum einfachen Anzeigen öffnen können. In einem solchen Fall gibt es in Windows bereits mindestens einen Programmstandard, z. B. „Windows Photo Viewer“ oder „Fotos“. Und Sie können solche Dateien zum Bearbeiten öffnen und zu diesem Zweck werden ganz andere Programme verwendet, zum Beispiel die oben erwähnten (Photoshop und GIMP).

Videodateien (MP4, AVI, MOV, 3GP, WMV, MKV)

Hierbei handelt es sich um Dateien, die eine Art Video enthalten, beispielsweise ein kurzes Video, das mit einer Kamera oder einem Film aufgenommen wurde. Die oben genannten Formate sind nur grundlegende Videodateien, aber sie sind viel größer und für Anfänger ist es nicht so wichtig zu wissen, wie sie sich alle unterscheiden, da ein und dieselbe Datei vorhanden ist. Um eine solche Datei zu erstellen, müssen Sie einige Videos auf der Kamera aufnehmen und übertragen in den Computer. Oder laden Sie ein Video aus dem Internet herunter und höchstwahrscheinlich in einem dieser Formate.

Zum Öffnen einer Videodatei ist in Windows bereits mindestens ein Programm vorinstalliert, z. B. Windows Media Player. Mit ihm können Sie die Datei öffnen und das Video ansehen. Außerdem können Videodateien zum Bearbeiten geöffnet und zu diesem Zweck ganz andere Programme verwendet werden, mit deren Hilfe Sie das Video in die erforderlichen Teile schneiden, verschiedene Übergangseffekte, Beschriftungen und mehr hinzufügen können. Beispiele für solche Videobearbeitungssoftware sind: Sony Vegas, Camtasia Studio, Pinnacle Studio. Die beste und bequemste Videobearbeitungssoftware wird bezahlt.

Sound- (Musik-) Dateien (.MP3, .AAC., WMA, WAV)

Dies sind Dateien, die Musik oder einen anderen Ton enthalten. Die oben genannten sind die Hauptformate von Audiodateien, die am häufigsten vorkommen, und es gibt so viele weitere. Um eine solche Datei zu erhalten, müssen Sie Ihre Stimme mit einem Programm zur Tonaufnahme aufnehmen oder zum Beispiel Musik mit einem anderen Spezialprogramm erstellen.

Audiodateien werden in Windows zunächst mit einem der Standard-Windows-Programme geöffnet, z. B. „Windows Media Player“, „Groove Music“. Musikdateien können auch bearbeitet werden. Zu diesem Zweck werden separate Audio- / Video-Editoren verwendet, z. B. „Audacity“.

Datei-Archive (.ZIP, .RAR, .7Z, .TAR)

Ein Archiv ist eine Datei, die andere Dateien (einschließlich anderer Archive) und Ordner in komprimierter Form enthält. Als Beispiel gibt es eine Kiste, in die einige Dinge hineingelegt werden. Hier fungiert die Box in diesem Beispiel als Archiv. Dateien werden archiviert, sodass beispielsweise nicht mehrere Dateien und Ordner gleichzeitig über das Internet übertragen werden können, sondern nur ein Archiv, das alle darin enthaltenen Dateien und Ordner entpackt. Sehr oft werden in den Archiven verschiedene Programme aus dem Internet heruntergeladen und vieles mehr.

Standardmäßig gibt es unter Windows ein Programm zum Öffnen nur eines Archivtyps - .ZIP und anderer (z. B. .RAR, .7Z). Ohne die Installation eines speziellen Archivierungsprogramms ist das Öffnen nicht möglich. Um alle anderen Arten von Archiven zu öffnen, müssen Sie ein Archivierungsprogramm installieren. Es gibt viele Sorten, aber die beliebtesten sind 7Zip und WinRAR. Beide Archivierer können mit allen Arten von Archiven arbeiten.

Das Archiv muss geöffnet werden, um die darin enthaltenen Dateien und Ordner anzuzeigen und zu entpacken.

Weitere Informationen zu Archiven finden Sie im Artikel:

Wofür ist ein Archivierer und wie benutzt man ihn?

Adobe Acrobat Document (.PDF)

Dies ist eine Datei, die ein Buch, eine Anweisung und eine Beschreibung von etwas in einer Form darstellt, die zum Anzeigen und Lesen geeignet ist. Generell .PDF - Buchformat. Sie können solche Dokumente beispielsweise nur mit Hilfe spezieller Programme erstellen PDF24 Creator oder ähnliches. Mit dieser Datei können Sie auch Informationen schützen, d. H. Das Kopieren von Dokumenten, das Drucken und andere Funktionen verhindern.

In den neuesten Versionen von Windows (Windows 8 und 10) enthält der Standard der Reihe von Programmen bereits einen Standard, mit dem Sie PDF-Dateien öffnen können, der jedoch nicht sehr praktisch ist. In älteren Windows-Versionen ist ein solches Programm überhaupt nicht in der Sammlung und muss aus dem Internet heruntergeladen und installiert werden, damit PDF-Dateien geöffnet werden können. Das beste Programm zum Anzeigen solcher Dateien - Adobe Acrobat Reader.

Fazit

Im Prinzip sind dies die grundlegendsten Dateitypen, die bei der Arbeit unter Windows ständig auftreten. Ich werde den Artikel so weit wie möglich ergänzen und Informationen für neue Benutzer zu anderen Dateitypen hinzufügen - was sie sind und womit sie geöffnet werden können und womit sie erstellt werden können.

Einen schönen Tag und gute Laune! :)

Финансовый аналитик: новая профессия для новой экономики


Профессия будущего: Системный аналитик - профессия будущего, системный аналитик - Trend Club
Будущее - уже определено сегодня, остается только его реализовать. Что делать сегодняшнему студенту или ученику для того, чтобы получить интересную, захватывающую работу, которая будет приносить

Политический анализ и политическое прогнозирование
Под прогнозом в науке понимается вероятностное, научно обоснованное суждение о будущем. Именно вероятностный характер прогноза и его научная обоснованность отличает данный вид знания от других форм предвидения.

Политический анализ и политическое прогнозирование
Под прогнозом в науке понимается вероятностное, научно обоснованное суждение о будущем. Именно вероятностный характер прогноза и его научная обоснованность отличает данный вид знания от других форм предвидения.

Маркетинговые исследования - это... Этапы, результаты, пример маркетингового исследования
Маркетинговые исследования - это поиск, сбор, систематизация и анализ информации о ситуации на рынке с целью принятия управленческих решений в сфере производства и сбыта продукции. Стоит четко понимать,

Форекс брокер Альпари отзывы и обзор услуг и сервисов компании
Проголосовали: 902 За 88 %, Против 12 % За Против

Разница между науками о финансах и экономике. Экономическая статья на английском с переводом
Сайт Деловой английский www.delo-angl.ru Опубликовано: 14.04.2016 Хотя зачастую они изучаются и представляются как совершенно раздельные дисциплины, экономика и финансы, как науки, взаимосвязаны, разделяют

12 лучших сервисов для веб-аналитики
В статье вы узнаете о самых популярных инструментах для веб-аналитики, их функциональности и стоимости. И начнём мы с двух самых известных сервисов – Google Analytics и Яндекс.метрика. Вероятно, что каждый

Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса::БИТ 03.2014
Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса Главная / Архив номеров / 2014 / Выпуск №3 (36) / Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса Рубрика: Тема номера /  Системы хранения

Big Data и блокчейн — прорыв в области анализа данных
Постоянное ускорение роста объема данных является неотъемлемым элементом современных реалий. Социальные сети, мобильные устройства, данные с измерительных устройств, бизнес-информация

Добро пожаловать , Гость !

Мы настоятельно рекомендуем Вам зарегистрироваться, если вы ещё этого не сделали. регистрация откроет Вам новые функции.

Войти или Зарегистрироваться

www.silvio-berluskoni.ru © Все права защищены © 2016.