Regelmäßige Inspektion von Fahrzeugen

  1. Kategorie A
  2. Kategorie B
  3. Kategorie C
  4. Kategorie D
  5. Kategorie M
  6. Tm- und Tb-Kategorien
  7. Andere Arten von Fahrzeugen und Anhängern
  8. Ausnahmen
  9. Transport auf dem Wasser
  10. Fassen wir zusammen

Inspektion (TO) ist ein obligatorisches Verfahren zur Überprüfung des technischen Zustands eines Fahrzeugs (TS), ohne das ein Fahrzeug nach MTPL nicht versichert werden kann.

Nach den Ergebnissen der Inspektion wird eine Diagnosekarte mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgestellt.

Dies bedeutet, dass die nächste Fahrzeuginspektion vor einem bestimmten Datum durchgeführt werden muss.

Die Zeit für das Bestehen der Prüfung ist für jede Fahrzeugkategorie individuell. Darüber hinaus unterscheidet es sich auch für Fahrzeuge der gleichen Kategorie.

Verschiedene Faktoren beeinflussen die Häufigkeit der Fahrzeuginspektion :

  • Alter des Fahrzeugs;
  • Auto, das zu irgendeiner Kategorie gehört;
  • Zweck des Fahrzeugs (für Fracht- oder Personenverkehr).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die CU zu klassifizieren, beispielsweise den Klassifikator des Inland Transport Committee der Wirtschaftskommission für Europa (UNECE ITC).

Das allgemein akzeptierte und bequemste ist jedoch das, das auf der Rückseite des Führerscheins angegeben ist.

Betrachten Sie jede der Kategorien in Bezug auf die Häufigkeit der Inspektion.

Kategorie A

Diese Kategorie umfasst:

  • alle vorhandenen Motorradtypen;
  • Mikroauto;
  • jedes vierrädrige Fahrzeug mit einem Gewicht von bis zu 400 kg (nachstehend ist das Höchstgewicht bei voller Ausrüstung angegeben);
  • Krafträder mit geringer Leistung und einem Hubraum von höchstens 125 Kubikmetern. cm und eine maximale Leistung von nicht mehr als 11 kW (Unterkategorie A1).

Wie oft ist es notwendig, die Inspektion von Motorrädern und Quads zu bestehen, abhängig vom Alter des Fahrzeugs:

  • 0-3 Jahre - unterliegt keiner technischen Kontrolle;
  • 3-7 Jahre - TÜV alle 2 Jahre;
  • Ab 7 Jahren - DAS jährlich.

Ausnahmslos bei allen Fahrzeugen stellen wir eine wesentliche Nuance fest: Die Altersangabe für die Fahrzeuginspektion beginnt mit der Herstellung des Fahrzeugs und nicht mit der Inbetriebnahme.

Tatsächlich bedeutet dies, dass der Eigentümer, wenn das Fahrzeug im Jahr 2010 das Fließband verlassen hat, im Jahr 2013 einer Wartung unterzogen werden muss, unabhängig davon, wann er es erworben hat.

Kategorie B

Diese Kategorie ist die häufigste nach Anzahl der Fahrzeuge und umfasst:

  • Fahrzeug mit einem Gewicht von weniger als 3,5 Tonnen und nicht mehr als 8 Sitzplätzen (im Folgenden wird die Anzahl der Sitzplätze mit Ausnahme des Fahrers angegeben);
  • Fahrzeug mit einem Gewicht von weniger als 3,5 Tonnen und höchstens 8 Sitzen mit einem Anhänger von höchstens 750 kg;
  • Das Fahrzeug wiegt weniger als 3,5 Tonnen und die Anzahl der Sitze beträgt höchstens 8 mit einem Anhänger mit einem Gewicht von mehr als 750 kg (Unterkategorie BE).
  • Geländefahrzeuge und Dreiräder (Unterkategorie B1).

Die Häufigkeit des Bestehens der Fahrzeugprüfklasse B hängt auch vom Alter ab:

  • 0-3 Jahre - nicht wartungspflichtig;
  • 3-7 Jahre - Inspektion alle 2 Jahre;
  • ab 7 Jahren - DAS jährlich.

Willst du wissen Welche Dokumente sind für die bestandene Prüfung erforderlich? ?

Oder lesen HIER warum müssen Sie Inspektion bestehen, wenn die Strafe für seine Abwesenheit annulliert wurde.

Kategorie C

Dies ist eine Kategorie, die verschiedene Lastwagen umfasst:

  • Lastkraftwagen mit einem Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen;
  • Lastkraftwagen mit einem Anhänger von höchstens 750 kg (Unterkategorie CE);
  • Lastkraftwagen mit einem Gewicht von 3,5 bis 7 Tonnen (Unterkategorie C1);
  • Lastkraftwagen mit einem Gewicht von 3,5 bis 7 Tonnen und einem Anhänger mit einem Gewicht von höchstens 750 kg (Unterkategorie C1E).

Fahrzeugklasse C muss jährlich überprüft werden.

Kategorie D

Diese Kategorie umfasst Fahrzeuge zur Personenbeförderung, einschließlich:

  • Personenkraftwagen mit mehr als 8 Sitzen;
  • Personenkraftwagen mit einer Sitzplatzzahl von höchstens 8 und einem Anhänger mit einem Gewicht von höchstens 750 kg;
  • Personenkraftwagen mit einer Sitzplatzzahl von 8 bis 16 und einem Anhänger mit einem Gewicht von höchstens 750 kg;
  • Personenkraftwagen mit höchstens 8 Sitzen und einem Anhänger mit einem Gewicht von mehr als 750 kg (Unterkategorie DE);
  • Personenkraftwagen mit Sitzplätzen von 8 bis 16 (Unterkategorie D1);
  • Personenkraftwagen mit einer Sitzplatzzahl von 8 bis 16 und einem Anhänger mit einem Gewicht von mehr als 750 kg (Unterkategorie D1E).

Fahrzeugklasse D muss mindestens einmal in 6 Monaten gewartet werden.

Kategorie M

Diese Fahrzeugkategorie umfasst:

  • Mopeds;
  • Geländefahrzeuge mit einem maximalen Hubraum von nicht mehr als 50 cu. sehen

Fahrzeuge der Klasse M müssen in der gleichen Häufigkeit gewartet werden wie Fahrzeuge der Klassen A und B.

Tm- und Tb-Kategorien

Die Kategorie Tm ist das Recht, eine Straßenbahn zu fahren, und die Kategorie Tb ist ein Oberleitungsbus.
Gemäß dem Erlass der Regierung der Russischen Föderation muss der städtische bodengebundene Elektrotransport mit folgender Häufigkeit gewartet werden :

  • Personenkraftwagen - alle 6 Monate;
  • TC, Versand durchführen - alle 12 Monate.

Andere Arten von Fahrzeugen und Anhängern

Bestimmte Fahrzeugtypen gehören keiner Kategorie an, die Übergabe der Wartung ist jedoch ebenfalls obligatorisch:

  • Traktoren - jährlich;
  • selbstfahrende Baumaschinen - jährlich;
  • Ausrüstung für die Saisonarbeit - vor Inbetriebnahme.

Darüber hinaus schreibt das Gesetz den obligatorischen TÜV für Anhänger vor.

Personen, die Anhänger mit einem Gewicht von bis zu 3,5 Tonnen besitzen, dürfen nicht an TO teilnehmen.

Die Häufigkeit der Wartung von Anhängern, die juristischen Personen gehören, ist dieselbe wie für Fahrzeuge der Klassen A, B und M.

Ausnahmen

Es ist zu beachten, dass einige Fahrzeuge mit einer speziell festgelegten Häufigkeit gewartet werden.
Besondere Bedingungen gelten für:

  • Passagiertaxi - alle 6 Monate;
  • Fahrzeuge zur Beförderung gefährlicher Güter - alle 6 Monate;
  • Fahrzeuge mit Licht- und Tonsignalen - alle 12 Monate;
  • TS für den Fahrunterricht - alle 12 Monate.

Transport auf dem Wasser

Besonders zu erwähnen ist das Wasserfahrzeug. Das muss alle kleinen Schiffe mit einer Häufigkeit von 1 Mal in 5 Jahren passieren.

Ausnahmen sind jene Schiffe, die:

  • sind Teil eines anderen Schiffes (Boot);
  • eine Masse von weniger als 200 kg und einen Motor (falls installiert) mit einer Leistung von nicht mehr als 8 kW haben;
  • Sport-Segelschiffe mit einer Länge von weniger als 9 Metern, ohne Motoren und mit Freizeiteinrichtungen.

Willst du wissen, wie es passiert Registrierung eines technischen Kontrollzertifikats ?

Oder lesen HIER über Trägerhaftpflichtversicherung.

In diesem Artikel erfahren Sie, warum Sie eine erweiterte CTP-Richtlinie benötigen: //auto/osago/rasshirennoe.html

Fassen wir zusammen

Um herauszufinden, wie oft ein bestimmtes Auto inspiziert werden muss, hilft die folgende Kurzanleitung.

Nicht TÜV-pflichtig:

  • Motorräder, Mopeds, Geländefahrzeuge, Autos (auch mit Anhänger), Kleinbusse für Fracht und Passagiere (auch mit Anhänger) unter 3 Jahren;
  • Anhänger von Privatpersonen.

DANN alle 6 Monate:

  • TS für den Personenverkehr mit mehr als 8 Sitzplätzen;
  • Straßenbahnen und Oberleitungsbusse;
  • Passagiertaxis;
  • TC für den Transport gefährlicher Güter.

DAS jährlich:

  • alle Motorräder, Mopeds, Geländefahrzeuge, Autos (auch mit Anhänger), Fracht- und Personenwagen (auch mit Anhänger), Anhänger von juristischen Personen - alle über 7 Jahre alt;
  • Lastkraftwagen (auch mit Anhänger) mit einem Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen;
  • städtischer elektrischer Güterverkehr;
  • Traktoren und Baumaschinen;
  • TS mit speziellen Signalen;
  • Trainingsfahrzeug.

DANN alle 2 Jahre:

  • Motorräder, Mopeds, Geländefahrzeuge, Autos (auch mit Anhänger), Kleinbusse für Fracht und Passagiere (auch mit Anhänger) sowie Anhänger von juristischen Personen im Alter von 3 bis 7 Jahren.

DANN alle 5 Jahre:

  • Wasserfahrzeuge (kleine Schiffe).

Video über die Passage von MOT

Финансовый аналитик: новая профессия для новой экономики


Профессия будущего: Системный аналитик - профессия будущего, системный аналитик - Trend Club
Будущее - уже определено сегодня, остается только его реализовать. Что делать сегодняшнему студенту или ученику для того, чтобы получить интересную, захватывающую работу, которая будет приносить

Политический анализ и политическое прогнозирование
Под прогнозом в науке понимается вероятностное, научно обоснованное суждение о будущем. Именно вероятностный характер прогноза и его научная обоснованность отличает данный вид знания от других форм предвидения.

Политический анализ и политическое прогнозирование
Под прогнозом в науке понимается вероятностное, научно обоснованное суждение о будущем. Именно вероятностный характер прогноза и его научная обоснованность отличает данный вид знания от других форм предвидения.

Маркетинговые исследования - это... Этапы, результаты, пример маркетингового исследования
Маркетинговые исследования - это поиск, сбор, систематизация и анализ информации о ситуации на рынке с целью принятия управленческих решений в сфере производства и сбыта продукции. Стоит четко понимать,

Форекс брокер Альпари отзывы и обзор услуг и сервисов компании
Проголосовали: 902 За 88 %, Против 12 % За Против

Разница между науками о финансах и экономике. Экономическая статья на английском с переводом
Сайт Деловой английский www.delo-angl.ru Опубликовано: 14.04.2016 Хотя зачастую они изучаются и представляются как совершенно раздельные дисциплины, экономика и финансы, как науки, взаимосвязаны, разделяют

12 лучших сервисов для веб-аналитики
В статье вы узнаете о самых популярных инструментах для веб-аналитики, их функциональности и стоимости. И начнём мы с двух самых известных сервисов – Google Analytics и Яндекс.метрика. Вероятно, что каждый

Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса::БИТ 03.2014
Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса Главная / Архив номеров / 2014 / Выпуск №3 (36) / Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса Рубрика: Тема номера /  Системы хранения

Big Data и блокчейн — прорыв в области анализа данных
Постоянное ускорение роста объема данных является неотъемлемым элементом современных реалий. Социальные сети, мобильные устройства, данные с измерительных устройств, бизнес-информация

Добро пожаловать , Гость !

Мы настоятельно рекомендуем Вам зарегистрироваться, если вы ещё этого не сделали. регистрация откроет Вам новые функции.

Войти или Зарегистрироваться

www.silvio-berluskoni.ru © Все права защищены © 2016.