So stellen Sie das System nach Datum wieder her. So erstellen Sie einen solchen Wiederherstellungspunkt und verwenden ihn zum Speichern des Systems. Systemwiederherstellung mit Acronis True Image

  1. Wann muss ich ein Windows-System wiederherstellen?
  2. Systemwiederherstellung
  3. Wie Windows XP-System wiederherstellen?
  4. Lesen Sie dies, bevor Sie das System wiederherstellen.
  5. Abrufen wichtiger Daten aus dem vorherigen Profil
  6. Website-Einstellungen
  7. Stellen Sie Windows mit den Standardsystemtools wieder her
  8. Systemwiederherstellung mit Acronis True Image
  9. Wann muss ich ein Windows-System wiederherstellen?
  10. Wie funktioniert das Windows 7- und Windows XP-System-Rollback?
  11. Wie führt man eine Systemwiederherstellung unter Windows 7 und Vista durch?
  12. Wie Windows XP-System wiederherstellen?

Glücklicherweise unterstützt Windows 10 weiterhin die Windows 10-Systemwiederherstellungsfunktion. Bei Bedarf können Sie damit alle Computerdaten und nicht nur Benutzerdateien und -einstellungen schützen. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um den Computer zu dem Zeitpunkt zurückzusetzen, zu dem er stabil und mit höherer Leistung als nach dem Ausfall funktioniert hat.

Wann muss ich ein Windows-System wiederherstellen?

Sich zu erholen beschädigtes System müssen Sie eine lizenzierte Version des Deinstallationsprogramms erwerben Malware . Der Wiederherstellungsprozess mit den Werkseinstellungen unterscheidet sich geringfügig von den verschiedenen Betriebssysteme . Mach ein Sicherungskopie Ihren Computer. Dies umfasst alle Ihre Musik, Bilder, Videos, E-Mail , Adressbücher , Lieblingsseiten und alles andere, was sich beim Kauf nicht auf dem Computer befand. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Datenträger in den Programmen haben. Stellen Sie andernfalls sicher, dass Sie wissen, wo Sie das Quellprogramm herunterladen können.

1. Klicken Sie auf Rechtsklick Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Kontextmenü Befehlssystem. Wechseln Sie im angezeigten Fenster zum Abschnitt "Systemschutz" (im linken Bereich). Klicken Sie abschließend im Dialogfeld Systemeigenschaften auf die Schaltfläche Wiederherstellen. Das Dialogfeld Systemwiederherstellung wird angezeigt.

Das Dialogfeld Systemwiederherstellung wird angezeigt

Schalten Sie den Drucker, den Scanner und andere aus. Peripheriegeräte mit dem Computer verbunden. Wenn Sie einen Laptop mit Dockingstation verwenden, entfernen Sie ihn. Fahren Sie den Computer herunter und starten Sie ihn neu. Markieren und wählen Sie "Bestätigen", wenn Sie in der Meldung gewarnt werden, dass Sie alle Ihre Daten verlieren, wenn Sie fortfahren. Dies startet den Wiederherstellungsprozess, der normalerweise etwa 10 Minuten dauert. Wenn dies abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Meldung, dass die Systemwiederherstellung erfolgreich war.

Systemwiederherstellung

Wählen Sie "Fertig stellen", um den Vorgang abzuschließen und das System neu zu starten. Gehen Sie zur Option "Computer wiederherstellen". Wählen Sie die gewünschte Sprache und klicken Sie auf Weiter. Melden Sie sich als Administrator an. Ohne Administratorrechte können Sie keine Systemwiederherstellung durchführen.

2. Klicken Sie im Fenster Systemwiederherstellung auf die Schaltfläche Weiter. Auf der nächsten Seite des Fensters wird eine Liste der verfügbaren Wiederherstellungspunkte angezeigt.


Auf der nächsten Seite des Fensters wird eine Liste der verfügbaren Wiederherstellungspunkte angezeigt

3. Klicken Sie auf einen der angezeigten Wiederherstellungspunkte. Anzuzeigen mehr Aktivieren Sie unten im Fenster das Kontrollkästchen Andere Wiederherstellungspunkte anzeigen.

Wie Windows XP-System wiederherstellen?

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Ja, neu formatieren" Festplatte und stellen Sie das System wieder her Software auf Werkszustand zurücksetzen “und auf„ Weiter “klicken. Klicken Sie auf "Fertig stellen", um den Vorgang abzuschließen. Dadurch wird der Computer neu gestartet. Das ist sehr nützliche Funktion Dies kann in bestimmten Fällen hilfreich sein, z. B. bei einer Virusinfektion, dem Verlust eines Programms oder der Verlangsamung eines Computers. Im Prinzip erstellt das System regelmäßig Wiederherstellungspunkte. Dies bedeutet, dass wir sie jederzeit kontaktieren können, um zur alten Konfiguration zurückzukehren, in der unsere Ausrüstung in ausgezeichnetem Zustand funktioniert hat.


4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Nach betroffenen Programmen suchen", um zu sehen, wie sich die Systemwiederherstellung an einem bestimmten Punkt auswirkt installierte Programme . Nachdem Sie die im Fenster angezeigten Informationen sorgfältig gelesen haben, werden Sie feststellen, welche Programme nach der Systemwiederherstellung neu installiert werden müssen.

Lesen Sie dies, bevor Sie das System wiederherstellen.

Jedes Mal, wenn ein Wiederherstellungspunkt erstellt wird, behält das System standardmäßig alle installierten Programme bei. Seien Sie daher sehr vorsichtig, wenn Sie einen Kalendertag auswählen. Um ein klareres Bild aller Informationen zu erhalten, die möglicherweise verloren gehen, enthält jedes im Kalender markierte Datum eine Zusammenfassung aller bisher eingestellten Programme.

Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche "Start" und wählen Sie "System". Nun öffnet sich ein neues Fenster mit den Computereinstellungen. Klicken Sie im linken Bereich auf die Stelle, an der der Systemschutz aufgeführt ist. Was wir auf der Vorderseite haben, sind "Systemeigenschaften". Klicken Sie auf die Schaltfläche Systemwiederherstellung, um ein Kalenderdatum auszuwählen.

5. Um den Wiederherstellungspunkt zu bestätigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter. Klicken Sie im nächsten Fenster auf Fertig stellen.

Nach einer kurzen Überlegung kehrt der Computer in den vorherigen Zustand zurück, in dem er (ich möchte glauben) seine normale Leistung beibehalten hat. Wenn Ihr Computer bereits normal funktioniert, können Sie wie oben beschrieben manuell einen zusätzlichen Wiederherstellungspunkt erstellen. Geben Sie dem Wiederherstellungspunkt einen Namen, der den Zustand des darin befindlichen Computers möglichst genau beschreibt, z. B. vor dem Eintreffen eines Nachbarn. Das Benennen von Wiederherstellungspunkten ist eine bewährte Methode, um auf einem Computer gespeicherte Daten vor Problemen zu schützen.

Wählen Sie einen der Wiederherstellungspunkte aus. Denken Sie daran, dass jeder eine andere Konfiguration hat, abhängig von installierte Treiber und Programme. Auf blauer Bildschirm Wählen Sie "Fehlerbehebung" und dann "Erweitert". Version 57 Version 56 Version 55 Version 54 Version 53 Version 52 Version 51 Version 50 Version 50 Version 49 Version 48 Version 47 Version 47 Version 46 Version 45.

Abrufen wichtiger Daten aus dem vorherigen Profil

War dieser Artikel hilfreich? Passwörter werden in zwei Teilen gespeichert verschiedene Dateien welche sind obligatorisch.

Website-Einstellungen

Diese Datei speichert Suchmaschinen , vom Benutzer eingestellt . Artikel. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, haben Sie diese Datei nicht.

Die Systemwiederherstellung ist eine dieser Funktionen auf einem Computer, die meines Erachtens jeder kennen sollte. Schließlich kann manchmal sogar ein erfahrener Meister nicht immer feststellen, aus welchem ​​Grund dieser oder jener Computerfehler aufgetreten ist. Allerdings haben die Entwickler Windows-Systeme Für solche Fälle erfanden sie eine Funktion wie das Zurücksetzen des Systems, bis alles in Ordnung war.

Stellen Sie Windows mit den Standardsystemtools wieder her

Im Abschnitt Verwenden der Rechtschreibprüfung. Im nächsten Fenster, wenn Sie sich entscheiden, die Bilddatei in zu speichern freigegebener Ordner in der lokales Netzwerk Sie können den Pfad für den Zugriff auf diese Ressource und die Zugangsdaten festlegen. Um auf ein Problem hinzuweisen, schlagen wir vor, das Thema in diesem Artikel zu vertiefen.

Systemwiederherstellung mit Acronis True Image

Wenn das Systemabbild an einem Netzwerkspeicherort gespeichert ist, wird nur das neueste Abbild für jeden Computer gespeichert, der Gegenstand des Sicherungsvorgangs ist. Wenn Sie ein zuvor erstelltes Bild speichern möchten, müssen Sie es manuell an einen anderen Ort kopieren, bevor Sie ein neues mit der Taste „Speichern“ erstellen können. Sichern und Genesung. " In diesem Ordner erstellte das Dienstprogramm zum Sichern und Wiederherstellen einen zusätzlichen Unterordner mit dem Namen des Sicherungssystems.

Wann muss ich ein Windows-System wiederherstellen?

Ich werde nicht weit gehen und ein Beispiel in meiner Situation geben.

Einmal geschah es, dass ich "flog" Microsoft-Programm Office Word Es gab eine Art Fehler, und es hörte auf zu laufen! Für mich war es wirklich ein Problem, denn in diesem Programm arbeite ich sehr oft und wer ist ihr Ehemann, ich hatte dieses Programm lizenziert. Das heißt, ich habe nicht nur das Programm verloren, sondern auch das Geld, das ich dafür bezahlt habe. Zuerst geriet ich in Panik, aber ein bekannter Geek sagt mir: „ Warum können Sie das System nicht wiederherstellen? ", Sage ich -" Hilft es, das Programm zurückzugeben? "Er -" Natürlich! ". Ich dachte ich versuche nicht zu foltern, als letztes Mittel verliere ich nichts. Als Ergebnis führte ich die Windows 7-Systemwiederherstellung durch , und siehe da - das Programm hat verdient!

Im Falle von internen und externen Festplatten Alte System-Images werden aufgrund der Erschöpfung des verfügbaren Speicherplatzes automatisch entfernt. Nutzung optimieren Speicherplatz Sie können alte Bilder natürlich auch manuell löschen.

Auf diese Weise, PC wird neu gestartet und der Download lädt automatisch eine spezielle Systemwiederherstellungsumgebung. Nachdem Sie Ihre bevorzugte Sprache und Tastaturbelegung ausgewählt haben, müssen Sie auf die Schaltfläche Weiter klicken. Wenn der folgende Bildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche "Abbrechen".

Sie können das System also zurücksetzen, und zwar nicht nur, wenn etwas nicht installiert ist (bisher habe ich es nur in solchen Fällen verwendet), sondern auch, wenn ein ernstes Programm "fliegt".

Wie funktioniert das Windows 7- und Windows XP-System-Rollback?

Das Prinzip der Systemwiederherstellung ist ziemlich einfach. Ihr Windows-Betriebssystem erstellt Systemwiederherstellungspunkte. Was sind diese Punkte?

Die Punkte sind Bedingungsnamen, da der Wiederherstellungspunkt in der Tat eine gespeicherte Kopie des Systems ist, wenn Ihr System normal und fehlerfrei arbeitet. Das heißt, das Betriebssystem selbst merkt sich seinen normalen Betriebszustand und lässt den Eindruck aufkommen, dass es zu diesem Punkt zurückkehren sollte, wenn eine Art Fehler auftritt oder wenn wir etwas Falsches auf unserem Computer installieren. . Ich hoffe die Antwort ist klar. Übrigens kann aus dieser Antwort eine andere Frage hervorgehen - wo bewahrt sie eine Kopie des Systems auf? Und die Wahrheit ist, wo ist der Ehemann solcher Kopien gibt es mehrere, wo passen sie alle zusammen? Mal sehen

Gehen Sie dazu auf die Zeit zurück, als Sie gerade. In den meisten Fällen wird der Festplattenspeicher während der Installation in zwei Abschnitte unterteilt (wenn Sie eine Partition haben, müssen Sie diese aufteilen, wie ich es in dem Artikel beschrieben habe), wobei das eine System das andere für alles andere (Spiele, Filme, Ihre Videos, Fotos und Videos) ist usw.). Aber wenn Sie jemals aufgepasst haben, verschwinden einige Gigabyte nach der Installation irgendwo. Dh Als ich zum Beispiel einen Computer kaufte, wurde mir mitgeteilt, dass die Festplatte ein Volumen von 720 Gigabyte hat. Schauen Sie sich jetzt das Bild unten an.

Eine Festplatte hat ein Volumen von 98 Gigabyte, die andere hat 600, insgesamt 698, das heißt, irgendwo sind 22 Gigabyte verschwunden. Diese 22 Gigabyte sind genau der Speicher, in dem alle meine Systemwiederherstellungspunkte gespeichert sind. Übrigens ist dies nicht die Grenze, auf vielen Computern wird viel mehr Speicherplatz für dieses Geschäft reserviert, zum Beispiel auf meinem Laptop, den ich vor nicht allzu langer Zeit gekauft habe. Bis zu 40 Gigabyte werden für die Funktion „Windows 7 System Restore“ reserviert!

Nun, lassen Sie mich Ihnen sagen, wie Sie das Windows 7- und XP-System zurücksetzen können. Übrigens, wenn Sie bemerken, ich sage das Rollback, die Wiederherstellung, keine Sorge, das ist das gleiche. Also fangen wir an.

Wie führt man eine Systemwiederherstellung unter Windows 7 und Vista durch?

Da die Systemwiederherstellung für diese beiden Betriebssysteme identisch ist, zeige ich alles an Windows Beispiel 7

Da die Systemwiederherstellung für diese beiden Betriebssysteme identisch ist, zeige ich alles an   Windows Beispiel   7


Ein kleiner Exkurs. Wenn Sie auf dem Screenshot oben unter der Überschrift Beschreibung sehen, wurde der Grund für den Wiederherstellungspunkt geschrieben, dieser Grund „Center Windows-Updates ". Dh Wenn nach dem Update merkwürdige Fehler aufgetreten sind oder das Betriebssystem länger gebootet hat, können Sie das Windows 7-System zurücksetzen, bevor es ohne dieses Update funktioniert hat. Der Grund für das Erscheinen eines Punktes kann aber nicht nur eine Aktualisierung sein, sondern in dieser Zeile sehen Sie auch die Aufschrift "Geplanter Wiederherstellungspunkt" oder so etwas wie "SO SO-PROGRAMM installieren" oder "SO-PROGRAMM entfernen". Anstelle eines solchen Programms steht natürlich der Name eines seriösen Programms, wie z Microsoft Office Wort.

Wir schweifen ab, fahren fort


Wir schweifen ab, fahren fort

Dann wird der Prozess tatsächlich beginnen. Starten Sie den Computer nicht neu, bis alles fertig ist. Am Ende wird der Computer neu gestartet und Sie sollten ein Fenster über den erfolgreichen Abschluss dieses speziellen Vorgangs erhalten.

In Windows Vista alles praktisch auch. Nur das erste Fenster, das sich öffnet, ist sehr unterschiedlich.


Nur das erste Fenster, das sich öffnet, ist sehr unterschiedlich

Wie Windows XP-System wiederherstellen?

Für den Anfang möchte ich die Besitzer von Computern warnen, die alt sind Windows-Versionen XP, können sie nicht so eine Funktion wie die Systemwiederherstellung sein .

Leider kann ich Ihnen in den Screenshots nicht zeigen, wie Sie den gleichen Vorgang in Windows XP durchführen. Aber ich weiß mit Sicherheit, dass dies auf die gleiche Weise geschieht: Start -> Alle Programme -> Standard -> Systemprogramme -> Systemwiederherstellung. Wie Sie sehen, ist alles ganz einfach. Dann müssen Sie nur noch auswählen, für welche Nummer Sie das Windows XP-System zurücksetzen möchten, und dann wird der Prozess selbst ausgeführt.
Lassen Sie mich jetzt gehen.

PS Aus Gründen der Übersichtlichkeit habe ich eine Videolektion aufgenommen, die nur fünf Minuten dauert. Versuchen Sie also, das Material zu konsolidieren.

Wann muss ich ein Windows-System wiederherstellen?
Wie funktioniert das Windows 7- und Windows XP-System-Rollback?
Wie führt man eine Systemwiederherstellung unter Windows 7 und Vista durch?
Wie Windows XP-System wiederherstellen?
Wann muss ich ein Windows-System wiederherstellen?
Wie Windows XP-System wiederherstellen?
Wann muss ich ein Windows-System wiederherstellen?
Wie funktioniert das Windows 7- und Windows XP-System-Rollback?
Was sind diese Punkte?
Übrigens kann aus dieser Antwort eine andere Frage hervorgehen - wo bewahrt sie eine Kopie des Systems auf?
Финансовый аналитик: новая профессия для новой экономики


Профессия будущего: Системный аналитик - профессия будущего, системный аналитик - Trend Club
Будущее - уже определено сегодня, остается только его реализовать. Что делать сегодняшнему студенту или ученику для того, чтобы получить интересную, захватывающую работу, которая будет приносить

Политический анализ и политическое прогнозирование
Под прогнозом в науке понимается вероятностное, научно обоснованное суждение о будущем. Именно вероятностный характер прогноза и его научная обоснованность отличает данный вид знания от других форм предвидения.

Политический анализ и политическое прогнозирование
Под прогнозом в науке понимается вероятностное, научно обоснованное суждение о будущем. Именно вероятностный характер прогноза и его научная обоснованность отличает данный вид знания от других форм предвидения.

Маркетинговые исследования - это... Этапы, результаты, пример маркетингового исследования
Маркетинговые исследования - это поиск, сбор, систематизация и анализ информации о ситуации на рынке с целью принятия управленческих решений в сфере производства и сбыта продукции. Стоит четко понимать,

Форекс брокер Альпари отзывы и обзор услуг и сервисов компании
Проголосовали: 902 За 88 %, Против 12 % За Против

Разница между науками о финансах и экономике. Экономическая статья на английском с переводом
Сайт Деловой английский www.delo-angl.ru Опубликовано: 14.04.2016 Хотя зачастую они изучаются и представляются как совершенно раздельные дисциплины, экономика и финансы, как науки, взаимосвязаны, разделяют

12 лучших сервисов для веб-аналитики
В статье вы узнаете о самых популярных инструментах для веб-аналитики, их функциональности и стоимости. И начнём мы с двух самых известных сервисов – Google Analytics и Яндекс.метрика. Вероятно, что каждый

Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса::БИТ 03.2014
Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса Главная / Архив номеров / 2014 / Выпуск №3 (36) / Big Data – технология, рождающая новый тип бизнеса Рубрика: Тема номера /  Системы хранения

Big Data и блокчейн — прорыв в области анализа данных
Постоянное ускорение роста объема данных является неотъемлемым элементом современных реалий. Социальные сети, мобильные устройства, данные с измерительных устройств, бизнес-информация

Добро пожаловать , Гость !

Мы настоятельно рекомендуем Вам зарегистрироваться, если вы ещё этого не сделали. регистрация откроет Вам новые функции.

Войти или Зарегистрироваться

www.silvio-berluskoni.ru © Все права защищены © 2016.